2. Tag

Der heutige Tag hat leider verregnet begonnen. Ausschlafen war angesagt. Und so wurde das Frühstück auch eher zum Brunch. Danach ging es mit dem GPS Gerät auf die Jagd nach dem Drachengold. Die Suche begann an der Burgruine Maisenburg. Leider haben wir unterwegs dann die Spur des Drachens verloren und konnten das Drachengold leider nicht mit nach Hause bringen. Gefunden haben wir die Gerber Höhle und wurden mit interessanten Höhlen und einem herrlichen Ausblick ins Tal entschädigt.

Kommentar verfassen