Wanderung bei Züttlingen

Am Sonntag, den 21. Januar laden wir zu einer Wanderung bei Züttlingen ein. Wir treffen uns um 14:00 Uhr am Rathaus und fahren nach Züttlingen. Von dort aus wandern wir in Richtung Möckmühl, den Hofäckern, Maisenhälden, den Weingartenflur nach Ernstein und den Hofäckern zurück nach Züttlingen. Gäste herzlich willkommen.

Donnerstagswanderung im Januar

Mit einer Wanderung bei Unterschefflenz beginnen wir am 11. Januar unser neues Wanderjahr. Mit Sylvia Schenk wandern wir auf dem Mühlbacher Strässle, über die Höhe zur Waldspitze und zurück. Wir fahren um 13.30 Uhr ab Authenrieth-Halle und parken in Unterschefflenz beim Gasthaus Rose. Die Kurzwanderer gehen auf dem Radweg ein Stück Richtung Katzental. Zur ersten Wanderung im neuen Jahr laden wir herzlich ein. Gäste willkommen. Über neue Gesichter würden wir uns freuen.

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Leise rieselt der Schnee, die Kerzen knistern am Adventskranz. Zuhause duftet es nach Tannenzweigen und Bratäpfeln. In wenigen Tagen steht Weihnachten vor der Tür. Zeit, das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Wir wünschen Ihnen ein erholsames, friedliches Weihnachtsfest, einen schönen Jahresausklang und ein wundervolles neues Wanderjahr 2018. Die Donnerstagswandergruppe startet am 11. Januar mit einer Wanderung rund um Unterschefflenz ins neue Jahr und am Sonntag, den 14. Januar bieten wir eine Wanderung rund um Züttlingen an. Besuchen Sie uns auch im Internet unter albverein-roigheim.de.

Die Vorstandschaft des Roigheimer Albvereins.

Donnerstagswanderung mit Adventsfeier

Unsere Jahresschlusswanderung findet am Donnerstag, den 14. Dezember statt. Wir treffen uns um 13:30 Uhr bei der Authenrieth-Halle, bzw. um 13:30 Uhr am Abzweig Eldengrund. Wir wandern mit Hans Maier auf dem Eldengrundweg und über die Höhe zum Bürgerhaus Hauptstrasse 52. Dort wollen wir das Wanderjahr gemütlich ausklingen lassen. Die Kurzwander gehen die Zeil- und Eugen-Reichert-Straße. Zu dieser Veranstaltung laden wir herzlich ein. Gäste willkommen.

Donnerstagswanderung mit Backstubenvesper

Am Donnerstag, den 16.11. wandern wir bei Großeicholzheim. Abfahrt um 13.30 Uhr bei der Authenrieth-Halle. Wir parken beim Wasserschloss in Großeicholzheim. Von hier aus wandern wir Richtung Rittersbach, um die Kohlplatte herum und über den Kollergrund nach Kleineicholzheim und zurück zum Ausgangspunkt. Die Gehzeit beträgt ca. 2 Stunden. Es wird auch eine Kurzwanderung angeboten. Als Abschluss gibt es bei der Bio-Bäckerei „Fritze Beck“ ein Backstubenvesper. Für 15 Euro pro Person gibt es Brot und Brötchen, Wurst- und Käseplatte, heiße Würstchen und Kuchen zum Nachtisch. Zu dieser Wanderung laden wir herzlich ein. Gäste willkommen.

 

Donnerstagswanderung

Treffpunkt: am 19.Oktober 2017 um 13:30 Uhr bei der Authenrieth-Halle. Wir fahren zum Parkplatz „Hofäcker“ am Scheitelpunkt der Straße zwischen Sulzfeld und Dallau. Von dort geht es über den Dallauer Kalkofen zum Ledigkreuz und über das Orlesbächle zum Neckarburkener Kalkofen und zurück zum Parkplatz. Die Gehzeit beträgt ca. 2 Stunden. Von dort fahren wir nach Dallau zum „Lewerworschtkaiser“ zur Schlussrast. Die Kurzwanderer können dort bereits ab 15:15 Uhr Getränke erhalten. Länge der Wanderstrecke: 5,4 km , Asphalt, Schotter- und Graswege. Die Wanderung führt Günther Wilhelm. Zu dieser Wanderung laden wir herzlich ein, Gäste willkommen.

Donnerstagswanderung im September

Am Donnerstag, den 14. September 2017 findet eine Wanderung bei Neudenau statt. Frau Leni Haun führt die ca. 2 Stunden lange Wanderung über Herbolzheim, das Käppele und den Herbolzheimer- und Neudenauer Wald zum Gasthof Jagsttal. Die Familie Vasileiadis wird uns aus ihrer griechisch/deutschen Küche bewirten. Herr Wilfried Thuma führt die Kurzwandergruppe durch das Waldstück zwischen Neudenau und Siglingen, Gewann „Förstlein“. Gehzeit ca. eine Stunde. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei der Authenrieth-Halle. In Neudenau parken wir am Festplatz (früher alter Sportplatz) unterhalb der Brücke. Zu dieser Veranstaltung laden wir herzlich ein. Gäste willkommen.