GT-Wanderung Robern

Am Sonntag, den 19.7. laden wir zu einer Ganztagswanderung bei Robern ein. Die Abfahrt ist um 9:00 Uhr am Rathaus. Wir parken am Roberner See von da aus geht es entlang der Seewiesen um den Michelwald herum, entlang der Wallenklinge zur Michelshütte wo wir Mittagspause machen. Gestärkt wandern wir der Seebach entlang, den Fleischberg hoch und über den Mühlrain zur Kohlplatte. Von dort den Forstwald hindurch nach Fahrenbach, wo wir einen kleinen Boxenstopp einlegen. Danach zurück über den Lichtenherd zum Ausgangspunkt zurück. Die Gehzeit beträgt ca. 6 Stunden mit Pausen. Zum Abschluss kehren wir im Bonanza in Krumbach ein. Wanderführer ist Robert Baur. Zu dieser Wanderung laden wir herzlich ein, Gäste willkommen.

Kommentar verfassen