Kulturreisegruppe


Mit dem Bus durch Europa

busRoigheimer Albverein seit 1974 auf Ferntouren

Fremde Kulturen kennenlernen, wie sehr genießen das die Mitglieder der Albvereinsortsgruppe Roigheim auf ihren Reisen. Mit einer 3-tägigen Fahrt an den Chiemsee 1974 hat es begonnen. Zu Gast war man in der zwischenzeit in allen deutschen Bundesländern und in 11 Staaten Europas. Was haben wir an Kunst, Kultur und Brauchtum alles gesehen, die Schönheit der Bergwelt und die Brandungen der Meere, Inseln im Mittelmeer und der Nordsee, köstliches aus Küche und Keller genossen und nicht zu vergessen, die vielen gemeinsamen Stunden in froher Runde. Rund 75000km waren die Roigheimer an ca. 150 Tagen unterwegs und bis auf zwei Fahrten waren alle Reisen ausgebucht. Jeweils im Spätherbst lassen wir unsere Ausflüge anhand von Lichtbildern nochmals Revue passieren.

Die Ziele der Kulturreisegruppe:

1974 Chiemsee
1975 Holland
1976 Wien
1977 Südtirol
1978 Paris
1979 Bayrischer Wald
1980 Lüneburger Heide
1981 Kärnten
1982 Mosel
1983 Bezau
1984 Fränkische Schweiz
1985 Kaiserstuhl – Vogesen
1986 Harz
1987 Zillertal
1988 Bremen
1989 Schweiz
1990 Südtirol
1991 Liliental
1992 Nizza
1993 Rügen
1994 Lago Maggiore
1995 Budapest
1996 Dresden
1997 Toskana
1998 Luxemburg – Belgien
1999 Salzburger Land
2000 Thüringer Wald
2001 Toskana
2002 Hohe Tatra
2003 Ostfriesland
2004 Berlin
2005 Steiermark
2006 Dreiländereck Oberlausitz
2007 Trentino
2008 Harz
2009 Toskana
2010 Riesengebirge – Heimat des Rübezahls
2011 Nordfriesland
2012 Weinviertel
2013 Allgäu

Zur Jubiläumsfahrt wurde von Gisbert Schenk eine Jubiläumsfestschrift zusammengestellt. Diese kann hier heruntergeladen werden.