Wanderung um Ruchsen

Unsere erste Halbtagswanderung im neuen Jahr findet am Sonntag, den 24.01.16 statt und führt uns von Möckmühl-Ruchsen Richtung Korb. Wir starten unsere Wanderung am alten Rathaus in Ruchsen und laufen den Pilgerweg entlang hoch zur Langen Mauer, dann weiter Richtung Gemarkungsgrenze Ruchsen/Widdern. Von dort geht es runter zur Hergstbachstraße Richtung Dippach. Nach ca. 500 m biegen wir in den Dörfleinsgrabenweg Richtung Möckmühl ein. Auf der Höhe geht es dann über die Weinbergsteige zurück nach Ruchsen. Es bietet sich auf einem großen Teil der Wanderstrecke ein schöner Ausblick über das Jagsttal. Einkehr anschließend im Gasthaus „Bären“ in Möckmühl.

Gehzeit ca. 2,5 Std. Abfahrt mit Pkw ist um 13:30 Uhr am Rathaus in Roigheim. Wanderführer: Marion Fleck, die sich über eine rege Teilnahme freuen würde. Gäste sind herzlich willkommen.

Kommentar verfassen